BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Unterstützen Sie uns mit einer

            Spende

Spendenkonto:

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Erkersreuth
DE77 7805 0000 0430 1204 85
(Sparkasse Hochfranken)

 Bitte Verwendungszweck angeben!

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tiefgründige Theologie in Kürze mit Würze

Tiefgründige Theologie in Kürze mit Würze

 

Pastor Joachim Musiolik predigte am Sonntag in Selb-Plößberg und stellte seine mittlerweile drei Bücher vor

 

Selb-Plößberg. Am 20. Sonntag nach Trinitatis, dem 30. Oktober, hatte unsere Kirchengemeinde einen besonderen Gast: den Pastor und Buchautor Joachim Musiolik aus Bobengrün. Der Ruhestandspfarrer stammt aus Bremen, wohnt in Bobengrün bei Bad Steben und hat mittlerweile drei Bücher veröffentlicht, die er in Selb-Plößberg einem interessierten Publikum im Rahmen einer Lesung nach dem Gottesdienst vorstellte.

 

Schon in der Predigt zum Sonntag zeigte Musiolik seine Kreativität in der Auslegung und Verkündigung der Heiligen Schrift. So bezeichnete er ausgehend vom Bibeltext im Hohelied des Salomo das Kreuz Christi als „Liebes-Tattoo“ für uns, mit dem Gott den Menschen seine große Liebe zeige. „Ja: Gott liebt uns Menschen leidenschaftlich. Deshalb bringt er auch dieses große Opfer für uns am Kreuz.“

 

Nach dem gemeinsamen Gottesdienst mit Pfarrer Dr. Jürgen Henkel stellte Musiolik seine drei Bücher vor: die beiden Andachtsbücher „Bratwurst statt Extrawurst“ und „Die sprechende Tapete“ sowie seine Autobiographie mit lustigen Anekdoten und auch nachdenklichen Szenen unter dem Titel „Achim kommt“. Diese Bücher hat er im Selbstverlag publiziert. Pfarrer Henkel würdigte die beiden Andachtsbücher mit den Worten: „Joachim Musiolik schafft das große Kunststück, in kurzen Texten von wenigen Leseminuten Wesentliches zu sagen. Diese 200 pointierten Andachten vermitteln Glaubensmut und Glaubenstrost in schweren Zeiten. Es ist tiefgründige Theologie in Kürze mit Würze.“

 

In Zeiten der Pandemie-Einschränkungen und Gottesdienst-Restriktionen haben sich Abend für Abend in Bobengrün zu beiden Seiten der Hauptstraße Menschen versammelt für eine kurze musikalische Andacht mit Pfarrer Musiolik. Der 1954 geborene genauso charismatische wie unkonventionelle, glaubensstarke und missionarisch geprägte Theologe und Geistliche hat jeweils hundert seiner geistlichen Impulse aus diesen Andachten veröffentlicht.

 

Es sind jeweils nur etwa zwei bis drei Minuten lange, aber sehr aussagekräftige und plastische Kurzpredigten. Grundlage war dabei jeweils die Herrnhuter Tageslosung. Die geistlichen Impulse sind einerseits genau in die Corona-Situation und die Zeit der Pandemie hinein gesprochen, haben aber auch für die jetzigen Krisen 2022 viel zu sagen.

           

Pastor Musiolik erläuterte die plastischen Buchtitel. So geht zum Beispiel „Bratwurst statt Extrawurst“ auf einen Besuch von Königin Silvia und König Carl Gustav von Schweden in Bad Steben zurück. Davon ist auch ein Bild im Buch abgedruckt. Um die Königin habe es viel Aufsehen und Sicherheitsmaßnahmen gegeben. Sie aber habe dann schlicht Bratwurst mit Kraut zum Essen bestellt. Auch im christlichen Glauben gebe es keine Extrawurst für Hochgestellte, so die Interpretation des Theologen. 

 

Die ersten Käufer seien übrigens die damaligen Zuhörer aus Bobengrün gewesen, vor allem die, die auf Bildern mit abgedruckt waren, hielt Musiolik bei der Lesung fest. Mit seiner Autobiographie schließlich wolle er aufzeigen, wie er durch Führung und Fügung Gottes zum christlichen Glauben gefunden habe und auch Pastor geworden sei, obwohl er nicht aus einer christlich geprägten Familie stamme.

 

Die Teilnehmer der Lesung spendeten nach der unkonventionellen Buchvorstellung Applaus. Pastor Musiolik wiederum signierte etliche Bücher auf der Kanzel. Pfarrer Henkel meinte dazu: „Andachtsbücher kann man auch auf einer Kanzel signieren.“ Und er übergab dem Gastprediger und Buchautor seine beiden Kunstführer zu den Städten Schäßburg und Hermannstadt in Siebenbürgen als kleines Dankeschön für den Besuch, die Predigt und die Buchvorstellung. J.H.       

 

Kontakt: Pfarrer i. R. Joachim Musiolik, Dorfstr. 52, 95138 Bobengrün, Tel. 09288 / 289.69.15; @:           

 

Buchinfo:

Bratwurst statt Extrawurst

100 Andachten aus Corona-Zeiten

208 S., geb.,zahlr. Abbildungen, Bobengrün 2021; Selbstverlag (erhältlich beim Autor);

ISBN 978-3-00-067788-5; 15,- €

 

Die sprechende Tapete.

Neue Andachten aus Corona-Zeiten

192 S., geb., zahlr. Abbildungen, Bobengrün 2021; Selbstverlag (erhältlich beim Autor);

ISBN 978-3-00-067788-5; 15,- €

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 30. Oktober 2022

Bild zur Meldung
Downloads

Download

Weitere Meldungen